Interessengemeinschaft zur Bereisung von Straßenbahn- und Eisenbahnstrecken e.V.

IBSE - Bildergalerie

LAUBAG - Studienfahrt auf 900 mm: 9 Oktober 1994

Im Süden des Lausitzer Braunkohlereviers bestand ein umfangreiches Netz an Grubenbahnen in 900 mm Spurweite. Am 9. Oktober 1994 befuhr ein Sonderzug der IBSE e. V. die Strecke von Knapperode Brikettfabrik über Zeißholz und Senftenberg bis nach Hörlitz bei Senftenenberg. Im Bild zu sehen ist die als „LAUBAG 101-02“ bezeichnete V10C des Lausitzer Grubenbahnvereins bei Bereitstellung des Sonderzug an der Brikettfabrik Knappenrode.
Als westlichster Punkt wurde bei der Sonderfahrt am 9. Oktober 1994 die Kohleverladung in Hörlitz erreicht, hier trafen Gleise der schmalspurigen Grubenbahn mit der Normalspurgrubenbahn zusammen.

Klicken Sie auf den „Thumbnail”, um eine größere Version des Bildes zu sehen.

Wenn Sie irgendwelche Bilder mit einem Text versehen möchten, nutzen Sie bitte diese Seite.

Letzte Aktualisierung für diese Seite: 06/11/2011 um 15:31 Uhr