Interessengemeinschaft zur Bereisung von Straßenbahn- und Eisenbahnstrecken e.V.

IBSE - Bildergalerie

Herbstfahrt im Mansfelder Land: 24 November 2018

Die am 24. November 2018 durchführte "Hernstfahrt ins Mansfelder Land" begann mit einer Busfahrt ab Bahnhof Bernburg zur dortigen Parkeisenbahn, welche mit einem Sonderzug bereist wurde. Der Sonderbus brachte die Teilnehmer anschließend zum Bahnhof Hettstedt Kupferkammerhütte, hier wurde zur Schmalspur umgestiegen. Der Schmalspursonderzug, welchen, wie bereits bei der IBSE-Fahrt im Jahre 1991 die Diesellokomotive "33" bespannte, brachte die Teilnehmer über das Dreieck Siersleben und den Bahnhof Benndorf zum Anschluss Malowa. Ab hier wurde der VT 407 der Kreisbahn Mansfelder Land GmbH genutzt. Es wurden die Anschlussbahnen in Hettstedt und Helbra besucht. In Helbra wurde dieses mal bis zum "Ernst Schacht" gefahren werden, der auf dem Gebiet der ehemaligen "August-Bebel-Hütte" liegt. Den Abschluss des Tages bildete die Fahrt nach Wippra. Wobei auf der Hinfahrt nach Wippra am Hp Vatteröder Teich ein entsprechender Halt eingelegt wurde, um die Parkeisenbahn Vatterode zu besuchen.

The IBSE special in station Rosenhag of park railway Bernburg.
In Hettstedt Kupferkammerhütte, disel engine no. 33 is moving to the other end of the train.
The IBSE special twice passed the triangel at Siersleben.
The IBSE-special in Siersleben at the eastern end of the triangel.
In Bocksthal the track which in former times continued to August-Bebel-Hütte in Helbra was visited.
In the siding of Malowa in Benndorf the IBSE special with diesel loco no. 33 terminated. The tour continued with railcar VT 407 of KML on normal gauge.
On the sidings in Hettstedt the IBSE special reached Burgörner Altdorf.
The IBSE special at the "Ernst-Schacht" in Helbra on the teritory of the former "August-Bebel-Hütte".
At Schmid-Schacht on the teritory of the former August-Bebel-Hütte in Helbra in 2018 a provisional plattform has ben errected in order to allow special trains to reach the museum there.
From the halt "Vatteröder Teich" the participants of the IBSE special reached the park railway Vatterode on foot.
Alle Teilnehmer der Sonderfahrt erhielten eine Fahrkarte der Parkeisenbahn Vatterode.
Tagesstempel der Parkeisenbahn Vatterode auf der Fahrkartenrückseite.
Auf der Parkeisenbahn Vatterode wurden zwei Sonderzugpaare eingelegt, um allen Fahrtteilnehmern die Mitfahrt zu ermöglichen. Hier kehrt der erste Sonderzug in den Bahnhof Mansfeld Schleife zurück.
At station Wippergrund.
Die aus einer Grubenhbahnlok entstandene El 9-002 verfügt nur über einen nutzbaren Führerstand, sie muss daher im Banhof Wippergrund auf einer Drehscheibe vor der Rückfahrt gedreht werden.
The IBSE specual has reached Wippra. The former station building can be seen behind the bushes in the background.

Click on the thumbnail to see a bigger version of the photograph.

If you want to link to any of these photographs please do so through this page.

This page last updated: 23/03/2019 at 21:09