Interessengemeinschaft zur Bereisung von Straßenbahn- und Eisenbahnstrecken e.V.

IBSE - Bildergalerie

Abgelegene Bahnen in Thüringen: 14 Oktober 2006

Im Ferienland Crispendorf wurde der IBSE-Sonderzug mit der Akkulok EA44-01 bespannt, die Aufnahme entstand im Bahnhof Festwiese.
Die "kleine Saaletalbahn" dürfte zu den unbekanntesten Bahnen in Deutschland gehören. Die IBSE e. V. setzte am 14.10.2006 das einzige dort vorhandene Fahrzeug, den Eigenbau-Triebwagen Nr. 1 ein, um die Strecke von Blankenstein (Saale) entlang der Saale nach Blankenberg zu bereisen.
Blankenberg im Saaletal, Endpunkt der "kleinen Saaletalbahn".
Die "kleine Saaletalbahn" verläuft größtenteils am Ufer der Saale entlang.
Der IBSE-Sonderzug auf der Lichtenhainer Waldbahn am Endbahnhof "Schöne Aussicht". Wegen Nebel war es am 14.10.2006 allerdings nicht möglich, festzustellen, warum dieser Bahnhof diesen Namen trägt...

Klicken Sie auf den „Thumbnail”, um eine größere Version des Bildes zu sehen.

Wenn Sie irgendwelche Bilder mit einem Text versehen möchten, nutzen Sie bitte diese Seite.

Letzte Aktualisierung für diese Seite: 31/12/2012 um 20:14 Uhr